015755973728

©2019 by Ellen Hermes Coach NLP & The Work. 

Außergewöhnliches Zusammensein 

Nonverbale Kommunikation, auch bekannt als Freiheitsdressur, oder Freiarbeit ist nichts Geheimnisvolles, wir Menschen tun es jeden Tag und automatisch, nur sind wir uns dessen nicht bewusst. 

Pferde sind hervorragende nonverbale Kommunikationstrainer. 

Wenn wir lernen, wieder mehr auf unsere Intuition und auf das Erleben mit allen Sinnen im Moment zu achten, wird eine Verständigung zwischen Mensch und Tier etwas ganz Einfaches. 

Alles was Sie brauchen, um außergewöhnlich erscheinende Dinge mit Ihrem Pferd zu erreichen, erleben Sie in diesem Kurs mit Hilfe Ihres Pferdes.

Ein Pferd folgt demjenigen, dem es vertraut, der sich als klarer, fürsorglicher, der Allgemeinheit dienender Anführer erwiesen hat. 

Durch klare Kommunikation mit Ihrem Körper und voller Aufmerksamkeit, und der Präsenz im Moment, werden Sie die Magie die Verbundenheit und des Vertrauens erleben können. 

Sie erkennen während des Seminars die Stärken und Schwächen Ihres Pferdes und  Ihre eigenen, so wird spielerisches, leichtes Lernen möglich und stärkt die Bindung und das Vertrauen. 

 

Inhalte des Kurses::

  • das freie Führen 

  • das freie Folgen 

  • das freie Rückwärtsgehen

    darauf aufbauend:
     

  • das Hinterherlaufen - fangen spielen

  • das Seitwärtsgehen an der Hand (Yoga für Pferde)

  • das freie Seitwärtsgehen 

  • den spanischen Schritt

  • gegebenenfalls das Kompliment

  • und vieles mehr ....

Bei allen oben aufgeführten Übungen handelt es sich um Kann-Übungen, d.h. es wird darauf geachtet, ob das Pferd dazu geistig und körperlich in der Lage ist. 

Alle Übungen werden in Ruhe, mit viel Geduld und in kleinen Schritten erarbeitet. Überforderung verhindert jedes Lernen.

Freitag Nachmittag Theorie 17-19 Uhr 

Sa/So von 10 - 17 Uhr (Pause von 12.30-14 Uhr)

250 €

(Zuschauer 80 €)

Die Unterbringung von Gast-Pferden ist am Veranstaltungsort möglich - Leihpferde vor Ort auf Anfrage